Unsere Herbst-Medical Mission llNachdem unsere letzte Medical Mission wetterbedingt verschoben wurde, war es am letzten Wochenende endlich so weit:Zwei Ärztinnen aus Manila waren für uns vor Ort, um die Menschen auf der Insel zu behandeln.Um 5 Uhr morgen setzen sie auf die Insel über, um möglichst früh vor Ort zu sein und so viele Menschen wie möglich behandeln zu können.  Bereits am ersten Tag konnte über 80 Bewohnern geholfen werden. Diejenigen, die weitere Hilfe benötigten, wurden an Fachärzte auf dem Festland überwiesen, um eine Weiterbehandlung zu gewährleisten.Im März sind wir selbst wieder vor Ort und freuen uns, wenn wir auch dann von einheimischen Ärzten unterstützt werden. (SaLi)#chanceforgrowth#chancengeber#medicalmission #charity #ngo #medicalhelp

Wandern for growth llWenn chance for growth zur Aktivität einlädt, dann sollte die Sonnencreme immer in greifbarer Nähe sein. Wie schon bei vorherigen Laufevents, Drachenbootrennen oder Zehnjahresfeiern hatten wir bei der Premiere für „Wandern for growth“ am Baldeneysee in Essen beinahe unverschämtes Gück mit dem Mann vom Wetteramt. So war die Herbstluft bereits gut gewärmt, als die Gruppe von fast 40 Teilnehmern in die Hespertalbahn Kupferdreh stieg, um die erste Etappe zum Haus Scheppen ohne Eigenbetätigung zu absolvieren.Dann sollten die Wanderstiefel zu Ihrem Recht kommen, die es aber aufgrund des meist recht gut befestigten und auch ausgeschilderten Untergrundes kaum benötigt. Folgt man dem südlichen Baldeneysteig Richtung Werden, ist vom See bald kaum noch was zu sehen. Dafür belohnt der Weg mit abwechslungsreichem Bild, Blick auf die Villa Hügel, Obstverkauf am Wegesrand und schönen Waldstücken. Für die Kindern bieten viele Tiere, Baumhäuser und auch Spielplätze am Wegesrand genug Abwechslung für eine quengelfreie Tour, die vielleicht auch noch ihren Fortgang gefunden hätte, wenn die „weisse Flotte“ nicht zum perfekten Zeitpunkt ihren Bootausleger angeboten hätte:So kamen wir nach ca 5-ständiger Tour wieder in Kupferdreh an und waren uns einig, daß wir das Event gerne 2020 in dieser oder ähnlicher Form wiederholen möchten- Wetter soll ja gut werden… Vielen Dank an alle großen und kleinen „Mitläufer” und einen guten Start in die Woche,Euer Chance for growth.#chancengebern #baldeneysee #wandern #wandernforgrowth #keinkindsollhungriglernen #chanceforgrowth #charity

Ankündigung zum „1. CFG-Wandertag am See“Liebe Freunde und Unterstützer,nachdem wir ja vor den Sommerferien bereits erfolgreich im Drachenboot auf dem Baldeneysee unterwegs waren, haben wir uns für die zweite Jahreshälfte vorgenommen die Wanderstiefel zu schnüren und ein Stückchen um und oberhalb des Sees zu wandern.Starten werden wir am Sonntag, den 22- Sept um 10 Uhr am alten Bahnhof Kupferdreh – genauer gesagt am Bahnsteig der Hespertalbahn, die uns auf alten Gleisen zum Haus Scheppen bringen wird. – Von dort aus geht es dann auf dem Baldeneysteig nach und um Werden herum in die Krupp- Wälder und schliesslich bis zum Bootsanleger des Regattaturms.Hier warten wir auf die nächste „Weisse Flotte“, die uns dann am Nachmittag zurück nach Kupferdreh zurückbringt.Bitte meldet Euch VERBINDLICH mit Anzahl der teilnehmenden Personen und bis zum 10. Sept an info@chanceforgrowth.org- damit wir ggfs Gruppentickets im Vorfeld buchen können. Der Unkostenbeitrag wird ca bei 10€ /Person liegen.Wetterangepasste Kleidung, Wanderslust und ein bisken eigenen Marschproviant für ein kleines Picknick auf der Strecke wären absolut wünschenswert, ansonsten sind wir einfach mal gespannt, wie unser erster Wandertag so läuft… Freuen uns! Euer CFG –Team

Den Drachen im Boot.

Hier noch ein paar Bilder vom gestrigen Tag, die eigentlich alles erzählen: Sportlich sicher ein Erfolg, hier sind erkennbar einige sehr talentierte Drachen am Start. (vielleicht sollten wir wirklich mal anfangen, zu trainieren… ; ) *** aber viel wichtiger: es war wirklich ein toller Tag mit vielen sehr netten Menschen. Einen lieben Dank auch nochmal…

Drachenbootrennen 2019 lEin Update: Banner hängt seit heute morgen um 6h.Es gibt wohl Mitglied(er), die sich seit Wochen mit 200 Liegestützen täglich vorbereiten. Infos wurden verschickt, falls ihr noch kein Briefing bekommen habt, meldet euch gerne.Wir gehen dieses Jahr mit 2 Booten ins Rennen. Wir brauchen also noch Namen und freuen uns über Vorschläge.Bis morgen !Euer Team von Chance for Growth (ky)PS: Wer kann sich noch an unseren Schlachtruf vom letzten Jahr erinnern?#chancengeber #chanceforgrowth #ehrenamt #stadtessen #baldeneysee